Berufliches

Berufliche Meilensteine

Nach dem Studium der Informatik begann ich bei der DATEV (Genossenschaft der Steuerberater) ein
Programm zur Analyse, sowie Fortschreibung von Größen von mittleren und großen Unternehmen zu
entwickeln. Im Jahr 1992 wechselte ich in das DATEV Informationszentrum München, dort erstellte
ich Konzepte für technischen Ausstattungen von Steuerkanzleien, sowie Seminare für Anwender im
Bereich Netzwerk und Kommunikationslösungen. Ab 1995 war ich in der Grund- und Weiterbildung bis
zur Zertifizierung von Systempartner aktiv. Seit 2002 führe ich ein Team mit 18 Mitarbeitern, das unseren
Kunden Organisationslösungen erarbeitet und Einarbeitungen in die Anwendungsprogramme anbietet.
Das betreute Gebiet umfasst den Großraum München, östlich begrenzt in Odelzhausen, nördlich bis
nach Ingolstadt, östlich begrenzt mit Wasserburg zur österreichischen Grenze. Seit 2003 bin ich Leiter
des DATEV-Informationszentrums München mit über 60 Mitarbeitern, eines der größten in Deutschland.
In der Zwischenzeit hat sich mein Aufgabengebiet ausgeweitet, nicht nur die Standortverantwortung,
auch die Übernahme von Datenbeständen von Fremdanbieter aus dem gesamten Bundesgebiet fällt
in meinen Verantwortungsbereich. Für diesen Bereich habe ich zusätzliche Mitarbeiter
aus dem gesamten Bundesgebiet bekommen.

Im Jahr 2008 wurden eine Namensänderung des Informationszentrums München ausgeführt. Nun bin
ich der Niederlassungsleiter einer der schönsten und erfolgreichen Niederlassungen in Deutschland.
2010 das Jahr des Netzwerkes für die DATEV Niederlassung München, die Verbindungen
zur Steuerberaterkammer und Verband werden enger geknüpft, neue Verbindung wie zum Münchner
Business Plan Wettbewerb werden aufgebaut.

 

Counter

Besucher:375205
Heute:43
Online:2

Kalenderblock-Block-Heute

Alle Termine öffnen.

23.02.2019, 14:00 Uhr - 23.09.2019, 17:00 Uhr Tag der offenen Tür

03.05.2019, 14:00 Uhr - 17:00 Uhr Maifest in der Kita Leitershofen

06.05.2019, 17:30 Uhr - 19:30 Uhr Fraktionssitzung

14.05.2019, 16:00 Uhr - 19:00 Uhr Bau- und Umweltausschuss

23.05.2019, 19:00 Uhr - 22:00 Uhr Stadtrat

Alle Termine

Mein aktuelles Buch

Eine Seewirtschaft in Bayern, bizarre Gäste und eine Familie über drei Generationen, heillos verstrickt ins ungeliebte Erbe. Josef Bierbichler, der große Menschendarsteller des deutschen Theaters und Films, erzählt hundert Jahre Deutschland. Ein Epos über Krieg und Zerstörung, alte Macht und neuen Wohlstand, über die vermeintlich fetten Jahre.

Im Ersten Weltkrieg zerschlägt eine feindliche Kugel zuerst den Stahlhelm und dann den Schädel des ältesten Sohnes vom Seewirt. Also muss sein jüngerer Bruder Pankraz das väterliche Erbe antreten. Der überlebt zwar den zweiten großen Krieg, wäre aber trotzdem lieber Künstler als Bauer und Gastwirt geworden. Da braucht es schon einen Jahrhundertsturm, der droht, Haus und Hof in den See zu blasen, damit aus Pankraz doch noch ein brauchbarer Unternehmer und Familienvater wird.

Bestellt bei: https://www.pustet.de/shop/article/19083506/josef_bierbichler_mittelreich.html