In Stadtbergen wird in die Pedale getreten

Veröffentlicht am 08.05.2023 in Allgemein

Am nächsten Samstag ist es soweit: das Stadtradeln 2023 startet. Knapp drei Wochen lang ist es wichtig seine Wegstrecken mit dem Fahrrad zurückzulegen. Vielleicht springt der Funke über auch über den 02. Juni 2023 seine Wege in der Region mit dem Rad zu überwinden.

Die ArGe Stadtbergen hat das Ziel Radfahren mit dem Kennenlernen von anderen Menschen zu verbinden. Beginn ist am nächsten Samstag um 17:00 Uhr, Startpunkt ist das Rathaus.

Wer Lust hat mitzuradeln, der soll einfach mitkommen. Berührungsängste muss man nicht haben, Radfahrer beißen in der Regel nicht (sie werden gebissen). Und es gibt auch weitere Aktionen im Zusammenhang mit dem Stadtradeln.

Das dreiwöchige „Stadtradeln“ startet am Samstag, 13. Mai, am Rathaus in Stadtbergen. Bis Juni sind verschiedene Aktionen geplant.

Stadtbergen Auch Stadtbergen beteiligt sich in diesem Jahr wieder am landkreisweiten „Stadtradeln“. Seit 2012 organisiert der Landkreis für die Gemeinden diese Aktion. Stadtbergen wird zusammen mit weiteren 23 Kommunen sich daran beteiligen. Geradelt wird dieses Jahr von Samstag, 13. Mai, bis Freitag, 2. Juni. Ziel ist, im dreiwöchigen Aktionszeitraum häufig in die Pedale zu treten und Radkilometer zu sammeln.

Los geht es mit der Auftaktaktion am Freitag, 13. Mai, um 17 Uhr mit einer Tour in die Westlichen Wälder. Bürgermeister Paul Metz wird dazu am Rathaus in Stadtbergen den Startschuss geben. Organisator der unterschiedlichen Aktionen ist der Arge-Vorsitzende Roland Mair. Er hofft, dass sich auch heuer wieder in Stadtbergen viele Gruppen und Teilnehmer anmelden. „Es ist nicht vorrangiges Ziel, sich dem Wettbewerb zu stellen, sondern zu überlegen, welche Strecken lohnen, sich mit dem Fahrrad zurückzulegen“, sagt er. Auch Bürgermeister Metz sieht viele Menschen jeden Tag zur Schule oder Arbeit radeln. Die hohe Teilnehmerzahl würde ihm und dem Stadtrat zeigen, wie wichtig Klimaschutz und Radverkehrsförderung für die Menschen seien. Geplant sind folgende Aktionen:

Samstag, 13. Mai: 17 Uhr Auftaktaktion.

Sonntag, 21. Mai: 8 Uhr, Frühaufstehertour mit Überraschung beim Stadtfest.

Freitag, 26. Mai: 18.30 Uhr, Feierabendtour in einen schwäbischen Biergarten.

Pfingstmontag, 29. Mai: 15.30 Uhr, Pfingstochstour mit Überraschungsziel.

Freitag, 2. Juni: 18 Uhr, Abschlusstour.

Bei Interesse gibt es am Samstag, 20. Mai, von 11 bis 17 Uhr eine Tour zum Radaktionstag des Landkreises in Zusammenarbeit mit der Stadt Schwabmünchen.

Die Radtouren starten immer am Rathaus in Stadtbergen. Weitere Informationen kann der Organisator Roland Mair unter der Rufnummer 0151/11037725 oder per Mail stadtbergen@t-online geben. Als Ansprechpartner steht im Rathaus Christoph Schmid unter der Telefonnummer 2438-137 zur Verfügung. Anmeldung, Termine und Informationen sind im Internet unter www.stadtradeln.de zu finden. (AZ)

 
 

Counter

Besucher:375206
Heute:46
Online:2

Kalenderblock-Block-Heute

Alle Termine öffnen.

03.08.2024, 17:00 Uhr - 21:00 Uhr Sommerfest CSU mit Sundowner-Party

21.09.2024, 12:00 Uhr - 18:00 Uhr 50 Jahr Feier Wasserwacht Stadtbergen

16.10.2024, 19:30 Uhr - 21:00 Uhr Herbstsitzung der ArGe Stadtbergen

17.11.2024, 10:00 Uhr - 12:00 Uhr Volkstrauertag

23.11.2024, 19:00 Uhr - 21:00 Uhr Symphonieorchester

Alle Termine

Mein aktuelles Buch