Stadtradeln – Gemeinsam zu einem Ziel - Letzte Aktion

Veröffentlicht am 22.07.2018 in Allgemein

Regnerisches Wetter am Nachmittag verringert zunehmend die Chancen auf die gemeinsame Aktion im Rahmen des Stadtradelns. Als Organisator  und Vorsitzender der Vereine in Stadtbergen ist es notwendig auch für die Durchführung zu sorgen. Der Start des gemeinsamen Radelns war auf 18:00 Uhr festgelegt, die unterschiedlichen Apps im Internet sagten Regen mit Niederschlägen von 30 Liter voraus.

So nach und nach trafen die Radler auf den Rathausplatz, um zu schauen, ob andere auch noch radeln und tatsächlich starteten wir mit einer Gruppe von Radlern. Der Tourenverlauf wurde an Gaststätten ausgerichtet, um bei plötzlich einsetzendem Regen in die Räumlichkeiten zu flüchten. Die Sorgen waren unbegründet, trockenen Rades führte die Tour von Stadtbergen über Leitershofen, Bergheim nach Inningen in den Waldwinkel in der Fuchssiedlung, auch nach einem Getränk war es immer noch trocken – die Rückfahrt ging an der Wertach entlang bis zur Kulperhütte und dann wieder zurück nach Stadtbergen.

Es war nun die letzte gemeinsame Aktion in diesem Jahr – Stadtradeln endet am nächsten Freitag, den 27.07.2018. Es sind nun noch fünf Tage um für Gesundheit und Klimaschutz zu radeln. Die Kilometer können wir zum 04.08. nachgetragen werden.

Auf ein Neues auch im Jahr 2019.

 
 

Counter

Besucher:375205
Heute:14
Online:1

Mein aktuelles Buch

 

https://www.deutschlandfunkkultur.de/hedwig-richter-demokratie-eine-deutsche-affaere-reform.950.de.html?dram:article_id=485011