60 Mrd Subvention für die falsche Richtung in der Landwirtschaft

Veröffentlicht am 04.07.2010 in Gesundheit

Der Deutsche Bauernverband wehrt sich gegen die Reform der Subventionspolitik - 60 Mrd Euro verhindern die Weiterentwicklung einer zukunftssicheren Landwirtschaft.

Lobby für gesunde Lebensmittel, nein in Deutschland bilden die Großlandwirte eine spezielle Lobbyvereinigung. Sie hat auch einen Namen: Deutscher Bauernverband - warum sperrt sich dieser Verband so stark dagegen, kleinteilige Landwirtschaft und eine ökologische Landwirtschaft zu unterstützen. 60.000.000.000 Euro fließen Jahr für Jahr in die Landwirtschaft, die Bezugsgröße ist die Landgröße. Quantitative statt qualitative Parameter bestimmen die Subvention. Notwendig sind die Bezugsgrößen zu ändern, die Bevölkerung hat sich in ihrem Einkaufsverhalten schon lange geändert, nun liegt es den Lobbyvertretern ihre Richtung zu ändern.

 
 

Counter

Besucher:375205
Heute:26
Online:1

Mein aktuelles Buch

 

https://www.deutschlandfunkkultur.de/hedwig-richter-demokratie-eine-deutsche-affaere-reform.950.de.html?dram:article_id=485011