Neues Areal für Kunst, Kultur und StartUps am Gaskessel entsteht

Veröffentlicht am 11.11.2018 in Allgemein

Beeindruckend welche Aktivitäten sich auf dem Areal am Gaskessel in Oberhausen auftun. Christos Kislinger vom SPD Ortsverein Oberhausen nutzte heute die Möglichkeit, um Interessierten Bprgern einen Einblick in das Umbaugebiet zu gewähren. Da liegen die Umbauarbeiten für die neue Veranstaltungsstätte des Theaters in den letzten Zügen und auch im Umfeld wird fest gearbeitet, um im nächsten Jahr auch das Modular dort stattfinden zu lassen. Kulturreferent Weitzel erläutert die Absprachen mit dem Kulturpark West, auch der Projektleiter zeichnete eine Vorstellung für das künftige Areal unter Einbeziehung von Kunst, Kultur und Gründern. Wenn sich die Chance erneut ergeben sollte, eine lohnende Besichtigung über einen neuen attraktiven Standort.

 
 

Counter

Besucher:375205
Heute:80
Online:1

Kalenderblock-Block-Heute

Alle Termine öffnen.

16.07.2019, 16:00 Uhr - 19:00 Uhr Bau- und Umweltausschuss

25.07.2019, 19:00 Uhr - 22:00 Uhr Stadtrat

16.12.2019, 10:45 Uhr - 16.12.2018, 12:00 Uhr Festgottesdienst zum 65. Weihejubiläum

Alle Termine

Mein aktuelles Buch

Eine Seewirtschaft in Bayern, bizarre Gäste und eine Familie über drei Generationen, heillos verstrickt ins ungeliebte Erbe. Josef Bierbichler, der große Menschendarsteller des deutschen Theaters und Films, erzählt hundert Jahre Deutschland. Ein Epos über Krieg und Zerstörung, alte Macht und neuen Wohlstand, über die vermeintlich fetten Jahre.

Im Ersten Weltkrieg zerschlägt eine feindliche Kugel zuerst den Stahlhelm und dann den Schädel des ältesten Sohnes vom Seewirt. Also muss sein jüngerer Bruder Pankraz das väterliche Erbe antreten. Der überlebt zwar den zweiten großen Krieg, wäre aber trotzdem lieber Künstler als Bauer und Gastwirt geworden. Da braucht es schon einen Jahrhundertsturm, der droht, Haus und Hof in den See zu blasen, damit aus Pankraz doch noch ein brauchbarer Unternehmer und Familienvater wird.

Bestellt bei: https://www.pustet.de/shop/article/19083506/josef_bierbichler_mittelreich.html