10.01.2021 in Allgemein

„Wir dürfen Belarus nicht vergessen“

 

Maria Kolesnikowa wird bis zum 8. März 2021 weiterhin in Untersuchungshaft bleiben.

06.01.2021 in Allgemein

Es ist ein Highlight im neuen Jahr 2021: Die Grundrente ist da!

 




Ich habe es noch in Erinnerung. Die Konservativen und Teile der Bevölkerung äußerten massiven Widerstand gegen die Grundrechte. Schnell standen die Vorurteile parat, die gegen die Einführung der Grundrente sprachen: Die Ehefrau des Arztes bekommt dann ein finanzielles Auskommen, auch Ablehnung gegenüber Menschen mit Migrationsgrund kamen hoch. Am 01. Januar 2021 wurde die Grundrente in Kraft gesetzt und wenige haben es mitbekommen. Es ist jedoch ein positiver Einschnitt im Leben der Menschen, die ein jahrzehntelang gearbeitet haben und nun eine Rente bekommen, der den Gang zum Sozialamt überflüssig macht.

01.01.2021 in Allgemein

Deutschland bringt Europa mit der Ratspräsidentschaft nach vorne

 




Gestern endete die EU-Ratspräsidentschaft von Deutschland. Zu Beginn des Vorsitzes, meiner Meinung nach eher eine Moderatoren- als eine Innovatorenrolle, wurden an die Bundesregierung hohe Ansprüche gestellt. Leider hatte die Bundesregierung mit dem heftigen Seitenwind von Corona zu kämpfen, sodass viele Sachverhalte auf Grund von fehlenden physikalischen Abstimmungen auf der Strecke geblieben sind.



30.12.2020 in Allgemein

„Vergessen wir zum Ende des Jahres die Menschen von Belarus nicht“

 

Verschwindet Belarus aus den Medien? Nein, ich glaube, es sind die permanenten Aktionen, die uns das Schicksal der Menschen von Belarus vor Augen hält. Der letzte Diktator von Europa, Alexander Lukaschenko ist eine zeitlich begrenzte Schicksalsfigur. Eines Tages wird dieser Diktator abtreten. Auf Dauer kann kein Staat überleben, der die Menschenrechte nicht achtet.

29.12.2020 in Allgemein

E-Mobilität ist nur mit ausreichend vielen Ladestationen möglich

 

In den letzten Tagen habe ich das Interview von Oliver Zipse gelesen. Auf die Frage, wie man im Jahr 2030 zwischen 7 und 10 Millionen Autos laden soll, räumt er ein, dass „seine größte Sorge durch den mangelnden Ausbau der Ladeinfrastruktur gebremst wird“. In diesem Zusammenhang hat mich die Aussage der Grünen im Stadtrat von Stadtbergen schockiert, die eine geplante (von der SPD beantragte) Ladestation streichen wollen.

Counter

Besucher:375205
Heute:31
Online:1

Mein aktuelles Buch

 

https://www.deutschlandfunkkultur.de/hedwig-richter-demokratie-eine-deutsche-affaere-reform.950.de.html?dram:article_id=485011